JGP-P

Der performancestarke Greifer mit diversen Abfragemöglichkeiten – auch induktiv

Für alle Anwender, die auf ihrem Greifer-Wunschzettel die Kriterien flexibel, stark und kostengünstig stehen haben, geht mit dem neuen 2-Finger-Parallelgreifer JGP-P ein Wunsch in Erfüllung. Gleich zehn passende Sensorsysteme ermöglichen vielfältige Abfragemöglichkeiten wie etwa die Überwachung der Hubposition oder die Werkstückunterscheidung. Gut- oder Schlechtteile lassen sich anhand der Maßabweichungen schnell und zuverlässig sortieren.

Profitieren Sie von den Vorteilen:

  • Konzentration auf das Wesentliche für ein Maximum an Wirtschaftlichkeit
  • Widerstandsfähige T-Nuten-Gleitführung für präzise Handhabung unterschiedlicher Werkstücke
  • Umfangreiches Sensorzubehör für vielfältige Abfragemöglichkeiten und Überwachung der Hubposition
  • Befestigung an zwei Greiferseiten in drei Anschraubrichtungen für universelle und flexible Montage des Greifers
  • Energieversorgung über schlauchlose Direktanschlüsse oder über Verschraubung für universelle und flexible Montage des Greifers

 

zum Shop

Die Unterschiede im Überblick

PGN-plus-P

  • Universelle Einsatzmöglichkeiten
  • 10 % längere Greiferfinger bei gleicher Baugröße
  • Mehr als 2.000 Kombinationsmöglichkeiten von Varianten und Optionen

JGP-P

  • Für kostensensible Anwendungen
  • Zehn Sensorsysteme für variable Abfragemöglichkeiten