Hybridspannfutter

Synergie aus Zentrier- und Magnetspannfutter
Beim Arbeiten mit Hybridspannfuttern profitiert der Anwender von der Synergie aus manuellem Zentrierfutter mit paralleler Magnetspanntechnik. Dank der Magnetspanntechnik können dünne Werkstücke deformations- und vibrationsfrei in Sekundenschnelle gespannt werden. Das ganze System ist autark, das heißt für den Magnetisierungs- bzw. Entmagnetisierungszyklus müssen die Futter nur kurz mit Strom versorgt werden.

Unser Leistungsversprechen. Ihr Nutzen.

  • Manuelle Vorzentrierung durch 3-Backenfutter.
  • Deformationsfreie Spannung durch Magnetspannfutter.
  • Vibrationsarme Bearbeitung durch gleichmäßig eindringendes Magnetfeld.
  • Nur einmalige Energiezufuhr für MAG/DEMAG notwendig.
  • Sicheres und schnelles Spannen der Werkstücke.
  • 1 Baureihen gefunden

    Kontakt

    Innendienst

    Sie haben eine Frage zu Technik, Preis oder Lieferzeit? Unser Innendienst steht Ihnen gerne zur Verfügung.

    Ansprechpartner Innendienst

    Außendienst

    Der direkte, persönliche Kontakt ist der erste Schritt für eine schnelle, erfolgreiche Projektabwicklung.

    Ansprechpartner Außendienst

    SCHUNK Shop-Support

    Haben Sie Fragen zu Funktionen des Shops, der Bestellung oder Ihrer Lieferung? Unser Shop-Support ist gerne für Sie da.

    eshop-support@de.schunk.com