Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Die Beachtung der Bestimmungen der anwendbaren Datenschutzgesetze und sonstigen Datenschutzvorschriften ist aus diesem Grund für uns selbstverständlich. Der Einzelne soll davor geschützt werden, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird. Die durch den Nutzer eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Betrieb des Tippspiels verwendet.

Sie können der Nutzung von einem Teil oder allen Ihrer Daten widersprechen. Dies beendet in den meisten Fällen allerdings auch Ihre Teilnahme am Tippspiel, da die Daten zum Betrieb notwendig sind. Für einen solchen Widerspruch genügt eine E-Mail von Ihnen an die Adresse tippspiel@webtippspiel.de. Bitte vermerken Sie in der E-Mail den Namen des Tippspiels (URL - Webadresse) und die von Ihnen dort verwendete E-Mailadresse beziehungsweise den Benutzernamen. Sie erhalten dann eine Bestätigung und Informationen, wie weiter verfahren werden wird.

Darüber hinaus haben Sie gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung oder Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

  1. Verantwortliche Stelle
    1. SCHUNK GmbH & Co. KG, Spann- und Greiftechnik, Bahnhofstraße 106-134, 74348 Lauffen/Neckar (im Folgenden „SCHUNK“) ist verantwortlich für die Einhaltung des Datenschutzes in diesem Tippspiel.
    2. Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter den folgenden Kontaktdaten erreichen: 
      Name: Frau Ute Stopper
      Adresse: SCHUNK GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 106-134, 74348 Lauffen
      Tel.: 07133/103-2985 
      E-Mail: datenschutz@de.schunk.com

  2. Gespeicherte Daten

Innerhalb des Tippspiels werden folgende Daten erhoben und wie folgend beschrieben verwendet:

    • E-Mail-Adresse: wird verwendet für den Login, die Passwort-Vergessen-Funktion, den Info-Newsletter (optional für Sie), die Tippspiel-Benachrichtigungen und Benachrichtigungen zum Betrieb der Tippspiele.
    • Benutzername: wird verwendet für den Login, als Anzeige innerhalb des Tippspiels, Ansprache in E-Mails und Gewinnerübersicht.
    • Passwort: wird verwendet für den Login und wird ausschließlich verschlüsselt gespeichert. Aufgrund der Verschlüsselung ist es uns nicht möglich Ihnen Ihr Passwort im Klartext auszulesen und Ihnen mitzuteilen.
    • Mobilnummer: wird benötigt, wenn Sie Tipperinnerungen per SMS gesendet bekommen möchten. Die Angabe ist optional für Sie.
    • Zugriffsdaten: Diese Daten werden von Ihrem Browser direkt übermittelt und automatisch in den Server Log Dateien gespeichert. Diese Daten sind nicht einer natürlichen Person zuzuordnen und werden nach der statistischen Auswertung periodisch gelöscht. Folgende Zugriffsdaten werden gespeichert:
      • Browsertyp/ -version
      • verwendetes Betriebssystem
      • Referrer URL
      • Anonymisierter Hostname/anonymisierte IP Adresse des zugreifenden Rechners
      • Uhrzeit der Anfrage.

Sie können jederzeit mit einer Anfrage an uns Ihre gespeicherten Daten unentgeltlich einsehen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an onlinemarketing@de.schunk.com. Bitte vermerken Sie in der E-Mail den Namen dieses Tippspiels (URL - Webadresse) und die von Ihnen verwendete E-Mailadresse bzw. den Benutzernamen.

Die Zugriffsdaten sind für uns technisch erforderlich, um Ihnen die Website mit dem Tippspiel anzuzeigen. Zweck der Datenverarbeitung ist es, die Stabilität und Sicherheit der Website zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO).

Der Versand von Tipperinnerungen per SMS erfolgt nach freiwilliger Angabe Ihrer Mobilnummer. Zweck des Versands ist die Aufforderung zur rechtzeitigen Teilnahme an einzelnen Tipps und die Erhaltung Ihrer Chancen im Gewinnspiel (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO).

Der Versand des Info-Newsletters richtet sich nach den Bestimmungen des nachfolgenden gesonderten Abschnitts.

Alle anderen Daten werden zum Zweck der Durchführung des Tippspiels verabeitet. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO und – soweit eine Registrierung vorliegt – zusätzlich auch Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

  1. Info-Newsletter

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Info-Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie personalisiert über Ihre erzielten Punkte des jeweils abgelaufenen Spieltages und die Verbesserung oder Verschlechterung innerhalb der Rangliste informieren. Die E-Mails können Werbebanner oder andere Werbemaßnahmen enthalten.

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, oder per E-Mail an onlinemarketing@de.schunk.com erklären.

  1. Verwender der Daten

Der Zugriff auf Ihre Daten und die Verwendung von Ihren Daten ist nur durch folgende Stellen möglich:

    • SCHUNK eigene Mitarbeiter
    • Technische Dienste, soweit für das Vertragsverhältnis erforderlich
    • Öffentliche Stellen im Rahmen vorrangiger gesetzlicher Verpflichtung
    • Dienstleister für den Versand der der Gewinne:

TEAMDREI GmbH, Herrengasse 15 – 19, 74366 Kirchheim am Neckar, Tel.: +49 (7143) 8977-0, E-Mail: info@teamdrei.de

  1. Verwendung von Cookies

Wenn Sie das Tippspiel nutzen, verwenden wir Cookies um die Website analysieren zu können. Bei Cookies handelt es sich um kleine Datenpakete, die durch Ihren Browser als Textdateien auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Bei den verwendeten Cookies handelt es sich grundsätzlich um sog. sessionbezogene Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald sie das Portal verlassen.

Im Falle eines Logins setzen wir jedoch einen Cookie, der anschließend zur Ermöglichung des automatischen Logins gespeichert bleibt (permanenter Cookie), sodass sich der Nutzer während der Sitzung nicht wieder anmelden muss. Weiterhin werden Cookies von im Tippspiel verwendeten Adservern, z.B. zur Vermarktung und Werbeauslieferung innerhalb des Tippspiel durch uns oder andere Dienstleister, verwendet. Bei diesen Cookies handelt es sich teilweise ebenso um permanente Cookies. Diese Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen der Tippspiele vollumfänglich nutzen können, dazu gehört insbesondere das Login. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

  1. Plug-ins sozialer Netzwerke

Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Google+, Twitter. Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Im Fall von Facebook wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden können.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de. Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twitter.com/privacy. Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

  1. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Auf unserer Website ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nehmen Sie diese Möglichkeit wahr, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen an uns übermittelt und gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und – soweit eine Registrierung vorliegt und die Anfrage auf Durchführung des Tippspiels zielt – ggf. zusätzlich auch Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

  1. Verwendung von Facebook-Connect

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich für unseren Dienst per Facebook-Connect anzumelden. Eine zusätzliche Registrierung ist somit nicht möglich. Zur Anmeldung werden Sie auf die Seite von Facebook weitergeleitet, wo Sie sich mit ihren Nutzungsdaten anmelden können. Hierdurch wird ihr Facebook-Profil und unser Dienst verknüpft. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch von der Facebook Inc. Informationen über öffentliche Profildaten, wie Name, Altersangabe, Web-Link, Geschlecht, Spracheinstellung, Zeitzone sowie der E-Mail.

Wir nutzen von diesen Daten ausschließlich Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Spracheinstellung (z.B. 'de' für deutsch). Diese Informationen sind für den Vertragsschluss zwingend erforderlich, um sie identifizieren zu können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen und den Nutzungsbedingungen der Facebook Inc.

  1. Google AdSense

Diese Website verwendet den Online-Werbedienst Google AdSense, durch den Ihnen auf Ihre Interessen ausgelegte Werbung präsentiert werden kann. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse sein könnte, um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. Hierzu werden statistische Informationen über Sie erfasst, die durch unsere Werbepartner verarbeitet werden. Diese Werbeanzeigen sind über den Hinweis „Google-Anzeigen“ in der jeweiligen Anzeige erkennbar.

Durch den Besuch unserer Website erhält Google die Information, dass Sie unsere Website aufgerufen haben. Dazu nutzt Google einen Web Beacon, um einen Cookie auf Ihrem Rechner zu setzen. Es werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung und die Speicherdauer bekannt. Ihre Daten werden in die USA übertragen und dort ausgewertet. Wenn Sie mit Ihrem Google-Account eingeloggt sind, können Ihre Daten diesem direkt zugeordnet werden. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Google-Profil nicht wünschen, müssen Sie sich ausloggen. Es ist möglich, dass diese Daten an Vertragspartner von Google an Dritte und Behörden weitergegeben werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Diese Website schaltet über Google AdSense keine Anzeigen von Drittanbietern.

Sie können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google über den Link http://www.google.de/ads/preferences, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung sowie weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre erhalten Sie bei: Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; Datenschutzbedingungen für Werbung: http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.